SMP führt zwei neue SMP-Tiltrotatormodelle ein

06 Oktober

Webb News St18 2

Aktuell bringen wir zwei neue Modelle unseres Tiltrotators auf den Markt, die für sämtliche Rad- und Kettenbagger ausgelegt sind. SMP´s Swingotilt ST12 für Maschinen der Klasse 8 bis 12 t und SMP´s Swingotilt ST18 für Maschinen der Klasse  14 bis 18 t. Die neuen Tiltrotatoren erfreuen sich einer großen Nachfrage bei unseren Kunden. Sie füllen die Lücke hinsichtlich der Größen bei früheren Modellen. Die neuen Modelle erfordern eine geringere Wartung und lassen sich einfach in das vorhandene Steuersystem der Maschine integrieren. Wie immer wird beim Kauf eines SMP-Tiltrotators eine 2-jährige Garantie gewährleistet.

Bei unserem Swigotilt ST12 handelt es sich um eine leistungsstärkere und kompaktere Version des „kleineren Bruders“ Swingotilt ST10. Bei identischen Außenabmessungen eignet er sich für Bagger mit einer etwas höheren Leistung.  Sein Gewicht von etwa 320 kg (S45-S50), seine Bauhöhe von etwa 435 mm, sein Schwenkmoment von 26,2 kNm und Drehmoment von 5600 Nm sprechen ebenfalls dafür.

Ein weiterer Neuzugang in unserer Swingotiltfamilie ist der Swingotilt ST18 . Er verfügt über nahezu dieselben Funktionen wie der größere Swingotilt ST22 und wurde gemäß den anspruchsvollen Marktanforderungen sowie für eine optimale Maschinenwirtschaftlichkeit entwickelt. Sein Gewicht von etwa 490 kg (S60), seine Bauhöhe von 500 mm (S60), sein Schwenkmoment von 46 kNm und Drehmoment von 6000 Nm sprechen für sich.

Beide Modelle werden mit einer Konfiguration für die 4. Generation geliefert, d.h. mit Stromkabeln, Anschlüssen, Installations- und Benutzerhandbuch. Die Tiltrotatoren sind bereits jetzt bestellbar und im November lieferbar.

Weitere Informationen zur SMP Tiltrotator ST12

Weitere Informationen zur SMP Tiltrotator ST18

 

Zurück