Pressemitteilung: Lars-Erik Klas zum Geschäftsführer von SMP Parts AB ernannt

19 Dezember

Larserik Klas DSC5873

Der Aufsichtsrat hat heute Lars-Erik Klas zum Geschäftsführer der SMP Parts AB ernannt. Lars-Erik Klas war zuletzt als Leiter der Kartonherstellung von Iggesund Paperboard tätig. Zuvor arbeitete er als Stellvertretender Geschäftsführer und Technischer Leiter bei Voith Turbo Safeset und als Verantwortlicher des Komponentenwerks von Hiab.

Lars-Erik Klas bringt gut 25 Jahre Erfahrung von der herstellenden Industrie mit und hat in seinem ganzen berufstätigen Leben für Unternehmen mit starken Marken gearbeitet, von denen mehrere Marktführer in ihren jeweiligen Produktnischen waren. Seine breite Kompetenz erstreckt sich über Bereiche wie Produktentwicklung, Einkauf, Logistik, Qualität,Marketing und internationaler Vertrieb.

- Der Aufsichtsrat ist sehr erfreut darüber, dass Lars-Erik Klas mit seinen gediegenen Kenntnissen und Erfahrungen jetzt zu SMP Parts kommt. Wir empfinden es als großen Vorteil, in ihm eine Person mit starken lokalen Bindungen zu bekommen.
Die Aufgabe von Lars-Erik Klas besteht jetzt darin, die Strategie des Aufsichtsrates und der Eigentümer umzusetzen, die darauf abzielt, den Umsatz bis zum Jahr 2020 zu verdoppeln, sagt Finn Johnsson, Aufsichtsratsvorsitzender der SMP Parts AB.

- SMP Parts ist ein gut geführtes Unternehmen mit eindrucksvoller Geschichte, engagierten Mitarbeitern und beachtlichem Potenzial. Die neuen Firmeneigentümer sind aktive, erfahrene Leute, die das Unternehmen entwickeln wollen, was uns ein sehr positives Gefühl gibt. SMP Parts steht in seiner Firmengeschichte vor einer neuen, spannenden Phase. Ich habe bereits bei anderen Unternehmen ähnliche Entwicklungen durchgeführt, weshalb ich mich für die Aufgabe gut gerüstet fühle und auf den neuen Auftrag freue, sagt Lars-Erik Klas.

Lars-Erik Klas wird seinen Dienst am 1. März 2015 antreten.

Weitere Informationen: 
Finn Johnsson
Aufsichtsratsvorsitzender, SMP Parts AB
Telefon: +46 10 450 50 65

Lars-Erik Klas
Künftiger Geschäftsführer, SMP Parts AB
Telefon: +46 / 73.029 93 25

Die schwedische Firma SMP Parts AB ist ein führendes Entwicklungsunternehmen und Hersteller von hochwertigen Ausrüstungen und Anbaugeräten für Bagger und Baggerlader. SMP hat Swingotilt® entwickelt und vor kurzem die Sicherheitslösung HardLock® lanciert. Mit über 30 Jahren Branchenerfahrung bietet SMP das zuverlässige Wissen und Know-how, um Ganzheitslösungen und komplette Pakete für Anbaugeräte anbieten zu können. SMP hat das marktweit breitestes Sortiment von Baggerzubehör, Schnellwechslern, Löffeln und ähnlichen Anbaugeräten. SMP Parts AB hat Vertragshändler mit Service und Kundenbetreuung in Europa und Nordamerika. www.smpparts.com

 

Foto herunterladen

Zurück